Wenn Männer fülliger werden …

Frammersbach, im April 2011

Könnte das auch Ihnen passieren: Weste zu eng geworden?

Dagegen kann mann aber etwas tun. Neulich jedenfalls, bei einem meiner Kunden: Er wollte zwei Jacketts fürs sonnige Frühjahr – und ich sollte unbedingt noch einmal an ihm Maß nehmen, er wäre um die Mitte herum jetzt etwas fülliger geworden. Vermutlich dauerhaft.

Die Stoffe, Futter und Knöpfe für die Jacketts hatte er schnell ausgesucht. Dann lud er mich ein, seinen Kleiderschrank zu inspizieren: Dieses Jackett würde er so gerne tragen, aber es passe nicht mehr. Das Jackett hatte er vor mehr als zehn Jahren bei mir machen lassen. Pure Cashmere. Immer noch top!

Ich nahm es mit, um es weiter zu machen. Dazu noch sechs ältere Anzug-Westen, die inzwischen sehr stramm saßen. Mein Kunde freute sich – ich auch: Maß-Qualität hat über Jahre Bestand und kann sich sogar den Lebensumständen seiner Träger anpassen. Ein wenig wenigstens!

Zurück zu den neuen Jacketts: Die Frühjahrssaison beginnt spätestens nach Ostern. Genial in diesem Jahr ist das „Mirage-Programm“. Mit einem Link können Sie sich selbst davon überzeugen, wie  wunderbar angenehm und leicht diese neuen Anzug-Stoffe für den Tragekomfort im nicht einfacher werdenden Business sind: http://aull.de/2011/02/Mirage_Stoffe_.pdf

Und schließlich kommt mit der warmen Jahreszeit auch die Saison der sommerlichen Geselligkeiten: Meetings, bei denen es etwas zwangloser zugeht, kleinere Events im Casual Look, Einladungen auf der Terrasse. Unabdingbar dabei ein leichtes Sommer-Jackett. Haben Sie genügend? – Sie werden sie brauchen.

Anruf genügt: Für leichte Sommer-Jacketts in frischen Farben und phantastischen Mustern habe ich eine topaktuelle Stoffauswahl, die ich Ihnen gern präsentieren will.

Wann treffen wir uns?

Mit herzlichem Gruß

Matthias Aull


Bestellen Sie unseren kostenlosen Mode & Eleganz Newsletter!